Allegro-OEB2: SRU-Fremddatenübernahme - Proxy-Einstellungen

Einrichtung eines Proxy-Servers

  • Im Verzeichnis "{Eigene Dokumente}\allegro-OEB\SRU\Config" muss sich eine Datei namens "Proxy.config" 
    befinden. (Verzeichnis ggf. neu anlegen.)
  • Der Inhalt dieser Datei ist XML und sieht z.B. folgendermaßen aus (s.a. ):
  • Address: Uri des Proxyservers plus Port.
  • UserName: Kennung für die Anmeldung am Proxyserver (nicht am Netzwerk).
  • Password: Passwort für die Anmeldung am Proxyserver.
  • BypassOnLocal: Im Echtbetrieb irrelevant, weil nur externe Adressen abgefragt werden.
  • Die Datei wird immer berücksichtigt, wenn sie vorhanden ist.